Gut Gottmannsförde
AGB
Home
Shop
Kontakt
Impressum
AGB
 

Preise und Versandkosten
Alle Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.
Die Versandkostenbeteiligung des Käufers beträgt 7,00 €. Die Versandkosten werden pro Bestellung erhoben.


Bestellbestätigung
Die Bestellung gilt als eingegangen und angenommen, sobald Sie die Bestellbestätigung erhalten haben. Diese enthält die Informationen zur Zahlungsabwicklung.


Bezahlung
bei Lieferung gegen Vorkasse

Sie zahlen den gesamten Rechnungsbetrag innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Bestellbestätigung. Die Bezahlung nehmen Sie bitte auf die in der Bestellbestätigung genannte Kontoverbindung vor.


bei Lieferung per Nachnahme
Sie zahlen den Rechnungsbetrag direkt an den Zusteller. Die Post erhebt zusätzlich zum Nachnahmebetrag eine Einzahlungsgebühr von 2,- €.
Es gilt deutsches Recht, UN-Kaufrecht findet keine Anwendung.


Lieferung
Wir liefern ca. eine Woche nach Eingang des Rechnungsbetrages auf unserem Konto (bei Lieferung gegen Vorkasse) bzw. ca. eine Woche nach Erhalt Ihrer Bestellung (bei Lieferung per Nachnahme).
Bei angegebenen Lieferzeiten handelt es sich um ca.-Angaben, die nicht garantiert werden können.
Bei allen angebotenen Artikeln handelt es sich um Einzelstücke, sofern nicht anders vermerkt. Deshalb kann es (z.B. durch Überschneidung von Bestellungen) vorkommen, dass die bestellte Ware nicht mehr lieferbar ist. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir Sie umgehend unterrichten und eine eventuelle Vorauszahlung wird erstattet.
Wir liefern generell nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Eine Lieferung in andere Länder ist ggf. nur nach vorheriger Absprache zu gesonderten Konditionen möglich.
Die Verpflichtung zur Lieferung entfällt, wenn wir selbst nicht richtig und rechtzeitig beliefert werden.
Soweit nicht anders vereinbart oder am Artikel anders angegeben ist, liefern wir - Bestand vorausgesetzt - innerhalb einer Woche nach Erhalt Ihrer Bestellung.
Die Versandgefahr geht mit Übergabe der Ware an den Käufer auf diesen über.


Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.


Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung ohne Angabe von Gründen innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Ware in Textform, z. B. Brief, Fax, E-Mail oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Wirksamkeit des Vertrages und Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:

  • Post: Raimar von Böhl-Klass, Zum Park 1, 19071 Gottmannsförde
  • E-Mail: von.boehl.architekt@t-online.de
  • Tel.: 03 88 71 / 57 586
  • Fax: 03 88 71 / 50 21

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs wird der Kaufvertrag hinfällig. Es sind die beiderseitig empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Sie können die Wertersatzpflicht vermeiden, in dem Sie die Ware nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von EUR 40,00 nicht übersteigt. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Raimar von Böhl-Klass.
 
  Sitemap